Optisches 3D-Verformungs- und Dehnungsmesssystem

Berührungsloses optisches 3D-Messsystem für zeit- und ortsaufgelöste Verformungs- und Dehnungsmessungen von Werkstoffproben bis Strukturbauteilen

Hersteller: Gesellschaft für optische Messtechnik gom
3D-Kamerasystem mit 4 Millionen Pixel Auflösung
und bis zu 480 Hz Bildrate
Messbereich:
ca. 10 mm x 10 mm bis 1.250 mm x 1.000 mm

Zuständiges Kompetenzfeld:

Bauweisen

Kontakt

Dr.-Ing.

Nicole Motsch-Eichmann

Kompetenzfeldleiterin Bauweisen

Spezielle Expertise: Bauweisenentwicklung und Konstruktion von Faserverbundstrukturen, Finite Elemente Berechnung (statisch), Entwicklung von Lasteinleitungsbereichen, Experimentelle Prüfung von Komponenten und Bauteilen, Topologie-und Shapeoptimierung

Raum: 58/234