TAIS

Segeln verbindet in natürlicher Umgebung physikalische Wirkprinzipien in einer besonders schönen Art und Weise. Auf der einen Seite kann Segeln als Lebensphilosophie verstanden werden, auf der anderen Seite als Plattform für die Anwendung von Hochtechnologien im Segelsport.

TAIS stellt sich die Aufgabe, den Stand der Technik im Segelsport

mit innovativen Produkten und Dienstleistungen neu zu definieren.

Derzeit entwickeln wir unsere Kernkompetenzen in den Geschäftsfeldern: Funktionen (z.B. Messtechnologie, Sensorik), Werkstoffe (z.B. Herstellung adaptiver Strukturen) und Hydrodynamik (Fluidsimulation / CFD).

Technical Aspects in Sailing GmbH
Dr.-Ing. Markus Steeg
Geschäftsführer
Mainzer Landstraße 155
55257 Budenheim

www.tais-gmbh.com