CU West

Im Carbon Composites e.V. und im CC West hat sich einiges getan im Jahr 2019. Viel Aufmerksamkeit galt der erfolgreichen Fusion des Carbon Composites e.V. mit dem CFK Valley e.V. zum Composites United e.V. Hierdurch ist eines der größten, weltweiten Netzwerke für den faserbasierten, multimaterialen Leichtbau gewachsen. Ausgehend von den damit verbundenen Änderungen hat sich auch die Struktur des CU West (ehemals CC West) entwickelt. Es kommt eine neue Regionalabteilung für den Norden hinzu, womit sich der CU West auf Rheinland-Pfalz, Hessen, Saarland und Nordrhein-Westfalen konzentriert. Nach dem erfolgreichen Aufbau und Entwicklung der Abteilung durch Dr.-Ing. Nicole Motsch erfolgte im Sommer 2019 die Übergabe der Abteilungsgeschäftsführung an Dipl.-Sporting. Matthias Bendler. Wir danken Dr. Motsch für die hervorragende Arbeit.

Am IVW befindet sich die Regionale Geschäftsstelle des CU West

unter Leitung des Abteilungsgeschäftsführers Dipl.-Sporting. Matthias Bendler.

In 2019 hat der CU West zahlreiche Veranstaltungen durchgeführt und unterstützt, unter anderem

  • den CCeV-Thementag „Ermüdung und strukturelle Integrität von Composites“
  • das Grundlagenseminar  „Thermoplastische Faser-Kunststoff-Verbunde
  • den CCeV-Thementag  „Thermoplastische Composites“
  • das 22. Symposium Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde
  • den Workshop Carbon Capture, Utilization & Storage auf Basis Bioglyzerin und  CF-Herstellung mit erneuerbaren Energien
  • die 3. Fachtagung  COMPOSITE RECYCLING & LCA
  • die AG Biocomposites  (zukünftig mit AVK zusammen)
  • den CCeV Thementag - Digitalisierung in  der Verarbeitung von Thermoplastischen Composites Im Rahmen der Lobbyarbeit Nachhaltigkeit wurden
  • der LAGA ad hoc Ausschuß faserhaltige Abfälle
  • der Parlamentarische Abend  „Nachhaltigkeit Kunststoffe“ in Berlin
  • die Bayerische Landtagsfraktion  B90/Die Grünen in München
  • und das Bundesministerium für Umweltschutz unterstützt und beraten.

Darüber hinaus koordiniert der CU West das im Rahmen des KMU-NetC Programmes vom BMBF geförderte Projekt „rCF-Mobil – Recycelte Hochleistungscomposite für Mobilitäts- und Transportanwendungen“.

Composites United e.V. (Zusammenschluss des Carbon Composites e.V. mit dem CFK Valley e.V.) ist eines der größten, weltweiten Netzwerke für den faserbasierten, multimaterialen Leichtbau mit internationalen Vertretungen in der Schweiz, Österreich, Belgien, Japan, Süd-Korea, China und Indien. Der Sitz des neuen Vereins ist Berlin.

Dipl.-Sporting.

Matthias Bendler

Wissens- & Technologietransfer

Raum: 58/575