Lebenslauf Robert Lahr

Herr Robert Lahr, Jahrgang 1973, studierte Wirtschaftsingenieurwesen mit der Fachrichtung Maschinenbau an der Universität Kaiserslautern und schloss sein Studium 2001 als Diplom-Wirtschaftsingenieur ab.

Von 2001 bis 2006 arbeitete er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Institut für Verbundwerkstoffe GmbH im Bereich Verarbeitungstechnik und wechselte direkt im Anschluss in die Stabsstelle Projektkoordination / Technologietransfer im gleichen Institut.

Im Juli 2007 promovierte er auf dem Themengebiet des Thermoformens von Faser-Kunststoff-Verbunden.

Im Januar 2010 übernahm er die Leitung der Zentrale Dienste und seit Januar 2011 zusätzlich den Bereich Technologietransfer. Im Februar 2011 schloss er eine Weiterbildung des Zentrums für Wissenschaftsmanagement e.V. in Speyer zum zertifizierten Wissenschaftsmanager ab.

Er ist seit Jahren als Referent mit Seminaren zu thermoplastischen Faserkunststoffverbunden im Weiterbildungsprogramms des Composites United e.V. sowie in der mtec Akademie tätig.

Dr.-Ing.

Robert Lahr

Leiter Wissens-& Technologietransfer & technische Infrastruktur

Raum: 58/585

Forschungsschwerpunkte und Interessen

  • Thermoplastische Verbundwerkstoffe
  • Technologie- und Wissenstransfer in und aus der Industrie
  • Netzwerke
  • Wissensmanagement

Veröffentlichungen

Die Auflistung der Veröffentlichungen finden Sie hier.