Faser-Wickelanlage

Herstellung von Faserverbundbauteilen mit duromerer und thermoplastischer Matrix im Wickelverfahren; Integration eines Mehrfachablegers (Ringwickelkopf) mit bis zu 12 Armen möglich

Hersteller: EHA Composite Machinery GmbH
Anzahl der Achsen/Spindeln: 7/1
Max. Kerngröße: 1.500 mm x 4.000 mm
Max. Dorndrehzahl: 200 U/min
Max. Schlittengeschwindigkeit: 60 m/min
Steuerung: Sinumerik 840D CNC interbusgesteuerte Prozessüberwachungstem

Zuständiges Kompetenzfeld:

Roving- & Tapeverarbeitung

Kontakt

Dr.-Ing.

Jens Schlimbach

Stellvertretender Abteilungsleiter Verarbeitungstechnik & Kompetenzfeldleiter Roving- & Tapeverarbeitung

Spezielle Expertise: Entwicklung effizienter Verarbeitungsverfahren, Prozessoptimierung, out-of-autoclave Technologien, Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Verfahrenshybridisierung, Additive Fertigung, AFP, Wickeltechnik

Raum: 58/571